Deutschland

Erster Punkt für Köln

Der 1. FC Köln verhindert mit einem 0:0 bei Aufsteiger Hannover einen historisch schlechten Fehlstart in die Bundesliga.

Nach einer deutlichen Leistungssteigerung des Europa-League-Teilnehmers nach der Pause reichte es im sechsten Saisonspiel immerhin zum ersten Punkt. Bei zuvor fünf Niederlagen am Stück wären die Kölner im Fall einer weiteren Pleite der Klub gewesen, der den schlechtesten Saisonstart in der Geschichte der Bundesliga hingelegt hätte. Mit einem Zähler bleibt das Team von Trainer Peter Stöger aber Tabellenletzter.

Die überraschend stark in die Saison gestarteten Hannoveraner verpassten den vierten Saisonsieg und den Sprung auf den 3. Tabellenplatz, blieben aber im saisonübergreifend achten Heimspiel am Stück ohne Gegentor. Das Team von Trainer André Breitenreiter war vor der Pause drückend überlegen, erst in der zweiten Hälfte spielten auch die Gäste mit und kamen zu guten Gelegenheiten.

Die unter Breitenreiter noch ungeschlagenen Niedersachsen begannen dominant und hätten die Partie früh entscheiden können. Ohne den verletzten brasilianischen Neuzugang Jonathas im Sturm war Hannover aber zu grosszügig. Der frühere Düsseldorfer Ihlas Bebou in seinem ersten Spiel von Beginn an (6. Minute) und Niclas Füllkrug (12.) vergaben früh hochkarätige Chancen. Ohne den verletzten Nationalspieler Jonas Hector bekam die Kölner Abwehr immer wieder arge Probleme. Salif Sané köpfte nach einer halben Stunde nur an die Latte.

Im zweiten Durchgang gelang auch den Kölnern die ein oder andere Offensivaktion. Die beste Möglichkeit vergab Yuya Osako, der nach einer guten Stunde an einer hervorragenden Reaktion von Hannovers Keeper Philipp Tschauner scheiterte. Hannover blieb insgesamt aber spielbestimmend und hatte zahlreiche weitere Chancen. Dennoch fiel bis zum Ende kein Tor mehr.

Telegramm und Rangliste:

Hannover - 1. FC Köln 0:0. - 47'000 Zuschauer. - Bemerkung: Hannover mit Schwegler (bis 81.).

Rangliste: 1. Borussia Dortmund 6/16 (19:1). 2. Hoffenheim 6/14 (11:5). 3. Bayern München 6/13 (14:5). 4. Hannover 96 6/12 (6:2). 5. Augsburg 6/11 (8:4). 6. RB Leipzig 6/10 (10:7). 7. Schalke 04 6/9 (7:8). 8. Hertha Berlin 6/8 (6:6). 9. Borussia Mönchengladbach 6/8 (8:11). 10. Eintracht Frankfurt 6/7 (4:5). 11. VfB Stuttgart 6/7 (3:7). 12. Hamburger SV 5/6 (4:8). 13. Wolfsburg 6/6 (5:8). 14. Mainz 05 6/6 (6:10). 15. Bayer Leverkusen 5/4 (9:10). 16. SC Freiburg 6/4 (2:9). 17. Werder Bremen 6/3 (3:7). 18. 1. FC Köln 6/1 (1:13).



Weitere SDA-News
19:16 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 19:03 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 18:55 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 18:51 Altersreform ist klar gescheitert 18:30 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 18:29 454'000 slowUp-Teilnehmer in diesem Jahr 18:27 SPD will nach Wahlschlappe in die Opposition 18:24 Erster Punkt für Köln 18:19 Prognosen: CDU/CSU gewinnt Bundestagswahl 18:12 Davos fängt sich gegen Ambri 18:09 Verlierer sehen Wirtschaft in der Pflicht 18:07 Prognosen: CDU/CSU gewinnt Bundestagswahl 18:05 Davos fängt sich gegen Ambri 17:59 St. Gallen neu Zweiter - Lugano Schlusslicht 17:55 Knappstes Abstimmungsresultat aller Zeiten 17:54 St. Gallen neu Zweiter - Lugano Schlusslicht 17:34 Zugpferd Thür sichert Linken die Mehrheit 17:31 Erster Punkt für Köln 17:26 Golders Krawatte ersetzt die Fliege 17:13 Altersreform ist klar gescheitert 17:11 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 17:10 Badener Stadtammann Geri Müller abgewählt 17:07 Kurden-Präsident verteidigt Referendum 16:54 Ähnliche Wahlbeteiligung wie vor vier Jahren 16:53 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 16:46 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 16:36 Badener Stadtammann Müller abgewählt 16:33 Mehrere Tote bei neuem Erdbeben in Mexiko 16:13 Vase für das 10'000fache des Schätzwerts 16:12 Altersreform ist klar gescheitert 15:59 Klares Ja zur Ernährungssicherheit 15:58 Ja für Bundesasylzentrum in Zürich 15:52 Reformgegner legen konträre Forderungen vor 15:44 Drei Millionen Gäste am Oktoberfest 15:23 Wahlzettel in Katalonien verteilt 15:13 Hurrikan "Maria" schwächt sich ab 15:08 Staatskunde für Tessiner Schüler 15:08 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 15:03 Merkel gibt ihre Stimme ab 14:50 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 14:38 Zürcher sagen Ja zu Sozialhilfe-Stopp 14:31 Reformgegner legen konträre Forderungen vor 14:21 Altersreform ist gescheitert 14:01 Kipchoge siegt, verpasst aber Weltrekord 13:56 SVP will Personenfreizügigkeit aufkündigen 13:50 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 13:46 Nein-Trend zur Altersreform 13:37 Keine Sparübung an Schaffhauser Volksschule 13:34 Rege Wahlbeteiligung in Deutschland 13:32 Schwyz kündigt die Kulturlastenvereinbarung 13:29 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 13:15 Klares Ja zur Ernährungssicherheit 13:13 Nein-Trend zur Altersreform 13:02 Luzern bleibt bei zwei Fremdsprachen 13:00 Nein-Trend zur Altersreform 12:51 Stevie Wonder protestiert gegen Trump 12:45 Nein-Trend zur Altersreform 12:45 Vase für das 10'000fache des Schätzwerts 12:35 Nein-Trend zur Altersreform 12:30 Ja-Trend in Zürich, Nein-Trend in Genf 12:14 Hochrechnung: Zürich sagt Ja zu Rentenreform 11:59 Schulz bei Stimmabgabe zuversichtlich 11:16 Ökumenischer Gottesdienst für Bruder Klaus 10:29 Massenhaft Stars am Global Citizen Festival 09:30 Soul-Sänger Charles Bradley gestorben 09:13 Brand in Glarner Holzfirma 09:09 Schicksalstag für Reform der Altersvorsorge 09:06 Bundestagswahl in Deutschland begonnen 07:55 Anti-USA-Kundgebung in Pjöngjang