Oktoberfest

Drei Millionen Gäste am Oktoberfest

Das Münchner Oktoberfest hat in diesem Jahr bis zur Halbzeit wieder etwas mehr Menschen angelockt als im Vorjahr. Rund drei Millionen Menschen kamen bis zum Sonntag auf das Volksfest, wie Festleiter Josef Schmid am Sonntag berichtete.

Im Vorjahr lag die Zahl leicht darunter. Es sei eine entspannte, friedliche und ruhige, eine "scheene" Wiesn, sagte Schmid. Weniger Gedränge, seltener überfüllte Bierzelte: "Es ist eine Wiesn, auf der für alle Platz ist."

Die Sicherheitsvorkehrungen mit Eingangskontrollen und Taschenverbot liefen laut Schmid reibungslos. Die meisten Besucher kämen gleich ohne grössere Taschen. Nach nasskalten ersten Tagen strömten die Besucher vor allem in der zweiten Wochenhälfte auf das Festgelände. Sie kamen mit Appetit und verspeisten 60 Ochsen sowie 21 Kälber.

Die Polizei verzeichnete mit den gestiegenen Besucherzahlen auch mehr Einsätze. Rund 920 Mal mussten die Beamten ausrücken. Dennoch sei die Wiesn so sicher wie kaum ein anderer Ort, sagte Mediensprecher Marcus da Gloria Martins.

Ein Anstieg der Drogendelikte auf der Wiesn - meist ging es um Marihuana - liege auch an den verschärften Kontrollen und der besseren Videoüberwachung. Die Steigerung der Sexualdelikte hänge wiederum nicht zuletzt mit einem geänderten Strafrecht sowie der höheren Sensibilität zusammen, Delikte anzuzeigen.

Auch die Sanitätsstation des Roten Kreuzes berichtete von einem normalen Verlauf. Die Helfer mussten wie stets vor allem Schürfwunden, Schnittverletzungen und Alkoholvergiftungen behandeln.



Weitere SDA-News
19:31 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 19:22 SPD will nach Wahlschlappe in die Opposition 19:16 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 19:03 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 18:55 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 18:51 Altersreform ist klar gescheitert 18:30 Hochrechnungen: CDU/CSU gewinnt Wahl 18:29 454'000 slowUp-Teilnehmer in diesem Jahr 18:27 SPD will nach Wahlschlappe in die Opposition 18:24 Erster Punkt für Köln 18:19 Prognosen: CDU/CSU gewinnt Bundestagswahl 18:12 Davos fängt sich gegen Ambri 18:09 Verlierer sehen Wirtschaft in der Pflicht 18:07 Prognosen: CDU/CSU gewinnt Bundestagswahl 18:05 Davos fängt sich gegen Ambri 17:59 St. Gallen neu Zweiter - Lugano Schlusslicht 17:55 Knappstes Abstimmungsresultat aller Zeiten 17:54 St. Gallen neu Zweiter - Lugano Schlusslicht 17:34 Zugpferd Thür sichert Linken die Mehrheit 17:31 Erster Punkt für Köln 17:26 Golders Krawatte ersetzt die Fliege 17:13 Altersreform ist klar gescheitert 17:11 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 17:10 Badener Stadtammann Geri Müller abgewählt 17:07 Kurden-Präsident verteidigt Referendum 16:54 Ähnliche Wahlbeteiligung wie vor vier Jahren 16:53 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 16:46 Radpremiere: Peter Sagan mit dem WM-Triple 16:36 Badener Stadtammann Müller abgewählt 16:33 Mehrere Tote bei neuem Erdbeben in Mexiko 16:13 Vase für das 10'000fache des Schätzwerts 16:12 Altersreform ist klar gescheitert 15:59 Klares Ja zur Ernährungssicherheit 15:58 Ja für Bundesasylzentrum in Zürich 15:52 Reformgegner legen konträre Forderungen vor 15:44 Drei Millionen Gäste am Oktoberfest 15:23 Wahlzettel in Katalonien verteilt 15:13 Hurrikan "Maria" schwächt sich ab 15:08 Staatskunde für Tessiner Schüler 15:08 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 15:03 Merkel gibt ihre Stimme ab 14:50 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 14:38 Zürcher sagen Ja zu Sozialhilfe-Stopp 14:31 Reformgegner legen konträre Forderungen vor 14:21 Altersreform ist gescheitert 14:01 Kipchoge siegt, verpasst aber Weltrekord 13:56 SVP will Personenfreizügigkeit aufkündigen 13:50 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 13:46 Nein-Trend zur Altersreform 13:37 Keine Sparübung an Schaffhauser Volksschule 13:34 Rege Wahlbeteiligung in Deutschland 13:32 Schwyz kündigt die Kulturlastenvereinbarung 13:29 Lüthi Vierter bei Sieg von Morbidelli 13:15 Klares Ja zur Ernährungssicherheit 13:13 Nein-Trend zur Altersreform 13:02 Luzern bleibt bei zwei Fremdsprachen 13:00 Nein-Trend zur Altersreform 12:51 Stevie Wonder protestiert gegen Trump 12:45 Nein-Trend zur Altersreform 12:45 Vase für das 10'000fache des Schätzwerts 12:35 Nein-Trend zur Altersreform 12:30 Ja-Trend in Zürich, Nein-Trend in Genf 12:14 Hochrechnung: Zürich sagt Ja zu Rentenreform 11:59 Schulz bei Stimmabgabe zuversichtlich 11:16 Ökumenischer Gottesdienst für Bruder Klaus 10:29 Massenhaft Stars am Global Citizen Festival 09:30 Soul-Sänger Charles Bradley gestorben 09:13 Brand in Glarner Holzfirma 09:09 Schicksalstag für Reform der Altersvorsorge 09:06 Bundestagswahl in Deutschland begonnen 07:55 Anti-USA-Kundgebung in Pjöngjang