Maschinenindustrie

Generationenwechsel bei Georg Fischer

Beim Industriekonzern Georg Fischer kommt es an der Spitze zum Generationenwechsel. Der langjährige Konzernchef Yves Serra tritt auf die Generalversammlung vom kommenden Frühjahr altershalber zurück.

Der langjährige Konzernchef von Georg Fischer, Yves Serra, übergibt seinen Posten im kommenden Jahr an den Finanzchef. (Archivbild)

Er soll in den Verwaltungsrat gewählt werden. Zu seinem Nachfolger wurde Finanzchef Andreas Müller bestimmt, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.

Müller hatte Anfang 2017 Roland Abt als CFO abgelöst, davor war er bereits acht Jahre Finanzchef der Sparte Casting Solutions (ehemals Automotive) bei Georg Fischer.

Verwaltungsratspräsident Andreas Koopmann bezeichnet die Ernennung Müllers als "ideale, interne Lösung, welche Kontinuität in der Weiterentwicklung sicherstellt."

Die Nachfolge für den Verantwortlichen für die Konzernfinanzen soll in den kommenden Wochen geregelt werden.



Weitere SDA-News
08:39 Generationenwechsel bei Georg Fischer 08:33 Swisscom übernimmt Swisscom Directories 08:22 Novartis-Tochter Alcon kauft zu 08:17 VAT verlängert Kurzarbeit 07:41 Tore von Fiala und Hischier nutzen nichts 07:16 Tore von Fiala und Hischier nutzen nichts 07:08 Tore von Fiala und Hischier nutzen nichts 06:42 Tore von Fiala und Hischier nutzen nichts 06:25 Dua Lipa will ein Weihnachten in Familie 06:11 Japan übergibt Protestnote an Russland 05:34 Cassis mahnt vor zu hohem Poker mit der EU 04:23 Kuba rudert bei der Homo-Ehe zurück 03:31 US-Regierung will US-Waffenrecht anpassen 01:58 Feuer wütet in Armenviertel in Brasilien 01:30 Athen verabschiedet Budget für 2019 00:59 USA mit Zuversicht für Handelsstreit-Lösung 23:12 Weitere drei Tore für Topskorer Kubalik 22:50 Dortmunds Niederlage in Düsseldorf 22:47 Weitere drei Tore für Topskorer Kubalik 22:22 Weitere drei Tore für Topskorer Kubalik 21:57 Prozess zu Hamburger G20-Krawallen 21:53 Regisseurin Penny Marshall ist tot